Dateien und Ordner können relativ schnell mit dem Menü “Senden an” an einen anderen Ort bzw. auf ein anderes (externes) Laufwerk kopiert werden.

Nur blöd, dass die verhandenen Einträge meistens nicht dem Ort entsprechen, an dem man die Ordner und/oder Dateien kopieren möchte. Doch das Menü “Senden an” läßt sich individuelle erweitern. Dadurch wird es zum Beispiel möglich, Dateien und Ordner über das Menü “Senden an” an einen Ihrer Lieblingsplätze zu kopieren.

Das Menü erweitern Sie wie folgt:

  • Öffnen Sie den Windows Explorer (Windows-Taste + E).
  • Geben Sie nachfolgendes in die Adresszeile ein und drücken Sie die “Enter”-Taste.

shell:sendto

Im rechten Fenster werden jetzt die Inhalte des Menüs “Senden an” aufgelistet.

Einen neuen Eintrag erstellen Sie wie folgt:

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine freie Stelle in der rechten Explorer Seite und wählen hier den Eintrag “Neu/Verknüpfung”.

Im sich öffnenden Dialogfenster klicken Sie auf “Durchsuchen” und wählen Ihren gewünschten Speicherort, den Sie im Menü “Senden an” integrieren wollen, aus.

Mit einem Klick auf “OK” und “weiter” haben Sie nun noch die Möglichkeit, einen entsprechenden Namen für die Verknüpfung zu wählen bzw. einzugeben.

Geben Sie einen sprechenden Namen ein und mit einem Klick auf “Fertig stellen” ist der neue Speicherort im Menü “Senden an” erstellt.