Mit der Veröffentlichung von Windows 7 ist die Funktion Flip3D aus der Taskleiste verschwunden. Um die aus Windows Vista bekannte Funktion wieder der Taskleiste hinzuzufügen, folgen Sie bitte der nachfolgenden Anleitung.

Klicken Sie auf dem Desptop mit der rechten Maustaste und erstellen eine neue Verknüpfung. Geben Sie nun den folgenden Wert ein:

RunDll32 DwmApi #105

Mit einem Klick auf weiter gelangen Sie zum nächsten Dialog. Vergeben Sie nun einen Aussagefähigen Namen für diese Verknüpfung (z.B. Flip3D). Klicken Sie abschließend auf OK um die Verknüpfung zu erstellen. Nun haben Sie die Möglichkeit, noch ein eigenes Icon für die neue Verknüpfung anzulegen.

Flip3d Eigenschaften

Dazu klicken Sie bitte mit der rechten Maustaste auf die Verknüpfung und wählen den Eintrag: “Eigenschaften”. Dort wählen sie den Eintrag “Anderes Symbol”.

Im sich öffnenden Dialogfenster können Sie nun ein entsprechendes Icon auswählen.Wählen Sie doch einfach mal die Datei:

%SystemRoot%\System32\imageres.dll aus.

Flip3d Icon

Wenn Sie das passende Icon gefunden haben klicken Sie noch zwei mal auf die Schaltfläche “OK”. Der Verknüpfung ist nun das von Ihnen gewählte Icon zugewiesen. Zum Abschluss müssen Sie nun noch die Verknüpfung in die Taskleiste verschieben.